Jörg Straube

Jörg Straube studierte Schulmusik und Kirchenmusik in Hannover und Bremen und begann seine kirchenmusikalische Arbeit 1974 in Hannover. Er gründete unter anderem den Norddeutschen Figuralchor und übernahm 1986 die Leitung des Bachchores Hannover an der Marktkirche. Als Gastdirigent arbeitet er bundesweit mit vielen Rundfunkchören und hatte Professuren an der Hochschule für Musik Würzburg und an den Escolas dos Artes in Porto inne. Viele Jahre leitete Jörg Straube den Landesjugendchor Niedersachsen, seit einigen Jahren arbeitet er verstärkt als Operndirigent. Mit dem Norddeutschen Figuralchor erhielt er zahlreiche Auszeichnungen bei Chorwettbewerben und für CD-Einspielungen. 2010 wurde der Chor zum Ensemble des Jahres gewählt. Mit dem Bachchor Hannover gewann Jörg Straube unter anderem 2010 den Echo Klassik.