Lukas Teske

Lukas Teske (*1980 in Halle an der Saale), wuchs in Berlin auf und besuchte dort bis 1999 das musikalisch orientierte Georg-Friedrich-Händel-Gymnasium. 2007 beendete er als Diplom-Gesangsolist und Diplom-Gesangspädagoge das Studium an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. Neben seiner Tätigkeit als Tenor und Vocal Percussionist der bundesweit tourenden A-cappella-Gruppe Maybebop produziert und mischt er Alben und arbeitet mit Kindern, Chören, LehrerInnen, Profis und allen, die Spaß am Umgang mit der Stimme als Rhythmusinstrument haben. Seit 2012 organisiert er gemeinsam mit Felix Powroslo das Berliner Vokalfestival BERvokal.