Dorothea Haverkamp

Dorothea Haverkamp studierte Schul- und Kirchenmusik sowie Germanistik in Essen und Freiburg. Seit 1986 ist sie A-Kirchenmusikerin bei der Evangelischen Kirchengemeinde Hilden und leitet die Kantorei Hilden und das Kammerorchester der Gemeinde. Neben erlesenen A-cappella-Programmen hat sie viele große Oratorien, unter anderem Johann Sebastian Bachs Passionen und Claudio Monteverdis „Marienvesper“, über 100 Bach-Kantaten sowie mehrere Uraufführungen und Auftragskompositionen dirigiert. 2015 absolvierte sie erfolgreich den berufsbegleitenden Masterstudiengang Chorleitung bei Prof. Jörg-Peter Weigle an der Hochschule für Musik Hanns Eisler in Berlin. Seit Sommer 2015 leitet sie den Diakoniechor in Hilden.