Tobias Brommann

Tobias Brommann ist seit 2003 Kantor am Berliner Dom und leitet dort die Berliner Domkantorei mit ihren verschiedenen Ensembles. Sein Herz schlägt für den Bereich der Chormusik – traditionell, aber auch abseits ausgetretener Pfade. Für ihn soll Kultur bewegen und „darf, ja soll auch streitbar sein“. Beispielsweise gehören neben den regelmäßig aufgeführten traditionellen Werken auch wenig bekannte und ungewöhnliche Werke ins Programm, Kompositionen unterschiedlicher Stilrichtungen und Gattungen, von Gregorianik über Motetten und Kantaten bis hin zu den größten und aufwendigsten Oratorien. Er verfügt über eine jahrelange Erfahrung mit unterschiedlichen Chören und war Assistent bei Eric Ericson und Michael Gläser.