Felix Powroslo

Felix Powroslo absolvierte ein Studium an der Bayerischen Theaterakademie in München. 1999 erhielt er den 2. Preis im Bundeswettbewerb für Gesang. Bis 2006 gastierte er hauptberuflich an Stadt-und Staatstheatern und war bis 2008 bei der Blue Man Group engagiert. Neben seiner Tätigkeit auf der Bühne begann er als Bühnen- und Gesangscoach zu arbeiten, unter anderem für Bodo Wartke und an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch. Inzwischen liegt sein beruflicher Schwerpunkt auf der Tätigkeit als Regisseur, Bühnen- und Stimmcoach. Über die Arbeit mit Ensembles wie den Wise Guys, Maybebop, Viva Voce oder Onair hinaus ist er auch als Chor-und Präsenzcoach bundesweit gefragt. Er ist zudem einer der beiden Initiatoren des Berliner Vokalfestivals Bervokal.