Nigel Short

Nigel Short ist seit Jahren weltweit bekannt für seine preisgekrönte Arbeit mit Orchestern und Chören sowie für seine vielfältige Diskografie. Zwischen 1994 und 2000 war er Mitglied der King’s Singers, bevor er im Jahr 2001 den Spitzenchor Tenebrae mit handverlesenen Sängerinnen und Sängern Großbritanniens gründete. Nigel Short dirigierte weltweit renommierte Orchester wie das London Symphony Orchestra, die Academy of Ancient Music, das BBC Symphony Orchestra, das Chamber Orchestra of Europe, das Royal Philharmonic Orchestra und das Orchestra of the Age of Enlightenment. Als Produzent arbeitete er unter anderem mit Alamire, Ex Cathedra, The King’s Singers und anderen professionellen Vokalensembles aus Großbritannien zusammen.