hamburgVokal

Der Kammerchor hamburgVokal wurde 2010 von seinem Leiter Matthias Mensching gegründet und hat sich innerhalb kurzer Zeit zu einem der führenden Chöre in Norddeutschland entwickelt. Das junge Ensemble widmet sich einem breiten Spektrum der Chorliteratur von Alter Musik bis hin zu Werken der Gegenwart. Bei Wettbewerben wurde der Chor mehrfach ausgezeichnet, zuletzt nahm er 2018 mit „hervorragendem Erfolg“ am Deutschen Chorwettbewerb teil und gewann einen 2. Preis. Das Ensemble folgt regelmäßig Einladungen zu Festivals und Konzertreihen, etwa zum Festival „jung | klasse | Klassik“, in die „Stunde der Kirchenmusik“ der Stiftskirche Stuttgart oder zu den Niedersächsischen Musiktagen, bei denen der Chor mit Stockholm Chamber Brass auftrat. Konzerte führten das Ensemble auch in die Elbphilharmonie und die Laeiszhalle Hamburg. Zudem entstand beim NDR eine Rundfunkproduktion mit zeitgenössischer Chormusik.