Chor der Lutherschule Hannover

Der Chor der Lutherschule wurde 1983 von Georg Schönwälder gegründet. Im Sommer 2011 übernahm Volker Janssen die Leitung, dessen Bestreben es ist, den SchülerInnen Musik unterschiedlicher Epochen und Kulturkreise näherzubringen. Das Repertoire reicht von geistlicher Chormusik über zeitgenössische Werke und Pop bis hin zu Musicals und Filmmusik. Neben den Schulkonzerten singt der Chor regelmäßig auf dem Festival „Fête de la Musique“ in Hannover. Im Dezember 2015 gewann der Chor den 1. Preis beim „Christmas Choir Contest“ des norddeutschen Radiosenders „Radio ffn“ und wurde mit dem Titel „Bester Schulchor des Nordens“ ausgezeichnet. Nach seiner ersten Konzertreise nach Madrid 2017 folgten ein Begegnungskonzert mit einem Schulchor aus Thessaloniki sowie ein Gastauftritt beim Adventskonzert des Mädchenchores Hannover. Im März 2019 reiste der Chor erneut nach Spanien und besuchte den Chor der Deutschen Schule Madrid.