Vortrag
Singen von Anfang an – Runder Tisch zur Singermutigung
27.09.2024  | 14:30 Uhr
Hannover Congress Centrum | Roter Saal

Themenschwerpunkte:
Kinder
 |
Jugendliche
 |
Musikvermittlung
 |
Fokus "Auf-/Umbrüche"
 |

Initiiert von Musikland Niedersachsen treffen und vernetzen sich Akteur:innen von Singermutigungsfomaten – vornehmlich für Kinder, Jugendliche und Familien – aus ganz Deutschland, egal ob regional oder überregional tätig, egal ob bereits etabliert oder noch in der Phase einer neuen Idee. Lisa Unterberg moderiert diesen runden Tisch, zu dem chor.com-Fachteilnehmende als Zuhörer:innen eingeladen sind. Ziele sind die Bekanntmachung von Initiativen untereinander, ein Erfahrungsaustausch sowie die Schaffung von Synergien und Kooperationen. Auch sollen mögliche Übergänge für die Zielgruppen von einer Initiative zu nächsten im Rahmen ihres Bildungswegs erleichtert werden und Handlungsbedarfe für Möglichmacher:innen und Politik ermittelt werden.

In Kooperation mit Musikland Niedersachsen.



MITWIRKENDE

Im Anschluss an das Studium der Musikpädagogik und Musikwissenschaft promovierte Prof. Dr. Lisa Unterberg in allgemeiner Pädagogik mit einer Arbeit über Qualität in der Kulturellen Bildung. Seit Oktober 2020 ist sie Professorin für Soziale Arbeit an der IU Internationalen Hochschule Stuttgart. Hier gehört sie auch der wissenschaftlichen Leitung des IU Research Centers Kulturelle Bildung und Digitalisierung an. Als Musikvermittlerin arbeitete sie unter anderem für die Duisburger Philharmoniker, die Deutschen Kammerphilharmonie Bremen, den Pierre Boulez Saal und unterschiedlichen Kammermusikensembles. Als Systemische Coach begleitet sie Menschen und Institutionen an der Schnittstelle von Kultur und Bildung.