Workshop
Stomp, Clap, Butterfly – Body Percussion im Chor
26.09.2024  | 17:00 Uhr
Hannover Congress Centrum | Raum 27/28

Themenschwerpunkte:
Körperarbeit
 |
Innovation
 |
Gemischter Chor
 |

In diesem interaktiven Workshop dreht sich alles um die faszinierende Welt der Body Percussion und die Anwendung von Klängen, Rhythmen und Choreographien im Chor. Musiker und Autor Richard Filz lehrt Schritt für Schritt vielfältige Körper-Klänge sowie deren Spieltechniken, so dass Chorleiter:innen sie zu coolen Rhythmen und attraktiven Choreographien kombinieren können. Das musikalische Highlight ist die Anwendung des neu erarbeiteten Materials als Warm-ups, Kanons und Songbegleitung. Darüber hinaus liefert der Workshop wertvolle Tipps, um die rhythmischen Fähigkeiten von Chören zu verbessern und die vielen Körper in einen wahren Klangkörper zu verwandeln. Die eigene Kreativität wird dabei angeregt und der Fundus an Ideen für die Chorarbeit erweitert.



MITWIRKENDE

Richard Filz ist Musiker, Autor, Komponist und Dozent. Nach dem Schlagzeug Masterstudium an der KWP Wien und am Drummers Collective (NY) promovierte er an der MDW Wien zu „Rhythm Coaching –Aspekte, Methoden, Vergleich“ (2012). Neben internationaler Dozententätigkeit spielt und tourt er mit Rhythm4, Richard Filz & Acoustic Instinct, Threeo, Rick Margitza, Bob Berg, Joseph Bowie, Bob Mintzer und Austrian Jazzorchester. Einige Beispiele seiner über 100 Publikationen sind: „Rap, Rhythm & Rhyme“ (2006), „Rhythm Voices“ (2009), „Body Percussion Sounds and Rhythms“ (2011), „Rhythm Start-Ups für Chor und Klasse“ (2014), „Bum Bum Clap“ (2016), „Complete Rhythm Method“ (2016), „Body HITS and BEATS“ (2018), „Body Hits für Kids“ (2019), „Klassik-Body Hits für Kids“ (2021), „Stomp Clap Butterfly“ (2021) und „Body Percussion Level 1-10“ (2024).