Workshop

Einblicke in die Probenarbeit des Knabenchor Hannover Nachwuchschores

13. September 2019, 16:30 bis 18:00 Uhr

Hannover Congress Centrum | Neuer Saal

Wozu gibt es eigentlich den Nachwuchschor? Jedes Kind ist in seiner Entwicklung einzigartig. Das ist in der Pädagogik nichts Neues. In den Schulen werden die Kinder ein Mal pro Jahr in eine neue Stufe versetzt. Doch im Knabenchor Hannover ist das anders, denn hier gibt es ein offenes Leistungsprinzip. Jeder Sänger soll nach seinen derzeitigen Möglichkeiten gefördert und gefordert werden. Ein entscheidender Abschnitt in der Ausbildung eines Knaben in der Singschule Knabenchor Hannover ist dabei die Zeit im Nachwuchschor. In diesem Workshop wird der Aufbau der Singschule vorgestellt und an Beispielen gezeigt, wie mit den Jungen im Alter von circa neun Jahren geprobt und gearbeitet wird. Die Arbeitsweise im Nachwuchschor unterscheidet sich von der im Konzertchor. Das Probentempo ist langsamer und man nimmt sich für viele Dinge die Zeit, die man dann im Konzertchor nicht mehr hat, weil die Literatur für Konzertprojekte in einer bestimmten Zeit einstudiert sein muss.

Dozent/en

  • Michael Jäckel

    Michael Jäckel begann seine musikalische Laufbahn im Alter von sieben Jahren im Knabenchor Hannover. Bereits in dieser Zeit sammelte er als Sopran erste solistische Erfahrungen. Seit Beginn seines Musikstudiums ist er als künstlerischer Mitarbeiter im Knabenchor Hannover beschäftigt, leitet dort seit 2005 den Nachwuchschor und ist als Assistent der Chorleitung in alle Bereiche der Chorarbeit eingebunden. Viele Jahre lang leitete er zudem gemischte Erwachsenenchöre. Neben seinen Tätigkeiten als Chorleiter, Konzertsänger und Gesangpädagoge ist er auch eines der Gründungsmitglieder des über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannten Vokalensembles Hannover Harmonists.

Ensemble/s

  • Knabenchor Hannover Nachwuchschor

    Mit etwa acht oder neun Jahren heißt es für jeden Singschüler des Knabenchores Hannover: Willkommen im Hauptchor! Hier beginnt für die jungen Sänger vom ersten Tag an – zunächst im Nachwuchschor – die gezielte Probenarbeit für das bühnenreife Chorrepertoire. Begleitet wird diese von intensiver Einzelstimmbildung. Darüber hinaus werden leichte Werke für das eigene Nachwuchschorrepertoire eingeübt. Unter der Leitung von Michael Jäckel singt der Nachwuchschor in Gottesdiensten und widmet sich eigenen kleinen Chorprojekten. Ebenfalls nehmen die Sänger an den jährlich stattfinden Adventskonzerten im Dezember in der Marktkirche teil.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.