Workshop

Einsingen im Schulalltag – die Voces8-Methode

13. September 2019, 14:00 bis 15:30 Uhr

Hannover Congress Centrum | Future Meeting Space

Paul Smith, Mitbegründer von Voces8, arbeitet in diesem Workshop mit Schülerinnen und Schülern der Lutherschule aus Hannover und wird dabei die Voces8-Methode vorstellen, ein pädagogisches Konzept zur Steigerung der Lernfähigkeit im Schulalltag. Die FachteilnehmerInnen werden kurze musikalische Warm-ups kombiniert mit Bewegungen kennenlernen, die direkt im Unterricht angewandt werden können. Der Workshop richtet sich im Besonderen an MusiklehrerInnen, GesangslehrerInnen und StimmbildnerInnen.

Dozent/en

  • Paul Smith

    Paul Smith ist Sänger und Pädagoge. Seine musikalische Karriere begann er als Chorknabe in der Westminster Abbey. 2005 gründete er mit seinem Bruder Barnaby Smith das weltweit bekannte britische Vokalensemble Voces8. 2007 folgte die Gründung der VCM Foundation, einer Stiftung, die sich der musikalischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen widmet. Seither konnten rund 300.000 junge Menschen erreicht werden. Paul Smiths Interesse gilt den unmittelbaren Auswirkungen des Singens, wie der Verbesserung des Leistungsvermögens oder der Ausbildung sozialer Kompetenzen. Die von ihm entwickelte Voces8-Methode zielt darauf ab, durch bestimmte musikalisch-künstlerische Aktivitäten die schulischen Leistungen in den Bereichen Rechnen, Lesen und Sprachen zu steigern.

Ensemble/s

  • Chor der Lutherschule Hannover

    Der Chor der Lutherschule wurde 1983 von Georg Schönwälder gegründet. Im Sommer 2011 übernahm Volker Janssen die Leitung, dessen Bestreben es ist, den SchülerInnen Musik unterschiedlicher Epochen und Kulturkreise näherzubringen. Das Repertoire reicht von geistlicher Chormusik über zeitgenössische Werke und Pop bis hin zu Musicals und Filmmusik. Neben den Schulkonzerten singt der Chor regelmäßig auf dem Festival „Fête de la Musique“ in Hannover. Im Dezember 2015 gewann der Chor den 1. Preis beim „Christmas Choir Contest“ des norddeutschen Radiosenders „Radio ffn“ und wurde mit dem Titel „Bester Schulchor des Nordens“ ausgezeichnet. Nach seiner ersten Konzertreise nach Madrid 2017 folgten ein Begegnungskonzert mit einem Schulchor aus Thessaloniki sowie ein Gastauftritt beim Adventskonzert des Mädchenchores Hannover. Im März 2019 reiste der Chor erneut nach Spanien und besuchte den Chor der Deutschen Schule Madrid.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.