Workshop

Freiwilligenkoordination – Ehrenamt im Verein

12. September 2019, 14:00 bis 15:30 Uhr

Hannover Congress Centrum | Raum 17

Chorvereine und Chorverbände leben vom Engagement ihrer Ehrenamtlichen. Doch Ehrenamtliche kommen nicht von selbst. Wie können Chororganisationen neue Ehrenamtliche gewinnen, einbinden und Entwicklungsmöglichkeiten für bereits Engagierte bieten? In diesem Workshop werden die Grundlagen der Freiwilligenkoordination vermittelt: Gewinnung und Einarbeitung von Ehrenamtlichen, Erstellung von Aufgabenprofilen, Anerkennung des ehrenamtlichen Engagements und Verabschiedung von Freiwilligen. Instrumente der Personalentwicklung werden auf den ehrenamtlichen Kontext übertragen und vorgestellt. Die Teilnehmenden erhalten praktische Tipps für ihre alltägliche Arbeit mit Ehrenamtlichen und Impulse, um das ehrenamtliche Engagement in ihren Chorvereinen und Chorverbänden lebendig zu gestalten.

 

In Kooperation mit der Deutschen Chorjugend.

 

 

 

Dozent/en

  • Hendrike Schoof

    Hendrike Schoof ist Bildungsreferentin bei der Deutschen Chorjugend und berät Jugendchöre zur Förderung internationaler Chorbegegnungen. Neben ihrem Studium der Kulturwissenschaften (B. A.) und Interkulturellen Kommunikation (M. A.) in Frankfurt (Oder) hat sie mit anderen Studierenden eine Organisation für Freiwilligendienste im Ausland gegründet und internationale Jugendbegegnungen organisiert. In der Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland bildete sie Vereine in Ehrenamtskoordination aus, in der Werbeagentur FLMH | Labor für Politik und Kommunikation war sie als Projektmanagerin tätig. Bei der Deutschen Chorjugend ist sie neben den Chorbegegnungen auch Ansprechpartnerin für Jugendpolitik und Öffentlichkeitsarbeit.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.