Vortrag

Chorphonetik – wie Vokale die Intonation beeinflussen

12. September 2019, 16:30 bis 18:00 Uhr

Hannover Congress Centrum | Raum 17

Die Wahl der richtigen Vokale veredelt die Homogenität und Intonation im Chor- und Ensemblegesang. Unbewusst wahrgenommene Vokalresonanzen sind dafür verantwortlich und können anhand einer aus dem Obertongesang entlehnten Hör- und Zungenfertigkeit erkannt werden. Die Teilnehmenden lernen, wie sie diese präzisen Vokalfeinheiten finden, sie im Vokaltrakt hervorbringen und im Chor umsetzen können. Reine Intonation ist dann nur noch eine Frage der richtigen Vokaleinstellung. Anhand konkreter Ausschnitte aus Chorwerken werden die erstaunlichen Ergebnisse von den TeilnehmerInnen selbst demonstriert.