Workshop

Qigong für den Chor – praktische Übungen zum Mitnehmen

12. September 2019, 16:30 bis 18:00 Uhr

Hannover Congress Centrum | Neuer Saal

Lebensenergie zum Mitnehmen: Langsame Bewegungen, die effektiv den Körper stärken und die Energie zum Fließen bringen. Dieser Workshop bietet einfach erlernbare Übungen, um das Singen, die Chorprobe, den Chorauftritt und das Leben zu erleichtern: Zum wach und einsatzbereit werden, für eine gute Haltung, für den körperlichen Impuls bei hohen Tönen oder langen Phrasen, für effektive Stressbewältigung, gegen Lampenfieber, zur Beruhigung und um den so wichtigen guten Schlaf zu ermöglichen. Besonders im Fokus stehen dabei Nacken- und Schulterbereich, Haltung und Erdung.

 

In Kooperation mit dem Bundesverband Deutscher Gesangspädagogen.

 

 

Dozent/en

  • Marilyn Schmiege

    Marilyn Schmiege sang über 30 Jahre lang auf internationalen Opernbühnen und Konzertpodien, unter anderem in Stuttgart, München und Bayreuth. Sie unterrichtete am Richard-Strauss-Konservatorium und an der Hochschule für Musik und Theater München. Sie ist Mitglied in der Österreichischen Gesellschaft für Logopädie, Phoniatrie und Pädaudiologie und seit 2014 Präsidentin des Bundesverbands Deutscher Gesangspädagogen. Sie absolvierte Ausbildungen in Qigong und Taijiquan, in denen sie sich die Grundkenntnisse der Traditionellen Chinesischen Medizin aneignete. Der Workshop „Qigong für den Chor“ verflechtet auf praktische Weise ihre Expertise und Erfahrung in den zwei Künsten.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.