Workshop

Dobar dan! Hyvää päivää! Hallo! Interkulturelle Lieder für das Singen mit Kindern

14. September 2019, 9:00 bis 10:30 Uhr

Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover | E30

In diesem Workshop geht es darum, Lieder aus unterschiedlichen Kulturkreisen kennenzulernen und singend und spielend über Grenzen zu gehen. Verschiedene Länder werden „bereist“, um sich dort umzuhören, sich traditionellen Liedern auf vielfältige Weise zu nähern, sie zu erarbeiten und weiterführende Ideen daran zu erproben. So bewundern die TeilnehmerInnen Rosen in Ägypten, tanzen Kolo in Serbien und singen ein freches Kinderlied in Finnland. Sie erhalten zudem methodische Ideen aus der Chorklassenpraxis in Stimmbildung und Chorsingen, die sich auf die Arbeit mit Kinder- und Schulchören und den Musikunterricht bis Klasse 6 übertragen lassen. Musikalische und sprachliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

In Kooperation mit dem Musikland Niedersachsen.

 

 

 

 

Dozent/en

  • Petra Jacobsen

    Petra Jacobsen ist Lehrerin an der Grundschule Godshorn in der Region Hannover. Seit 2003 leitet sie Chorklassen und ist als Dozentin für das Singen mit Kindern auf Fachtagungen und -kongressen sowie bei Fort- und Weiterbildungen tätig. Sie ist Mitautorin des Medienpaketes „Chor:Klasse!“ und des zugehörigen internationalen Liederkalenders für Grundschulen. Für das Musikland Niedersachsen hat Petra Jacobsen Unterrichtsmaterialien zum orientalischen und westafrikanischen Instrumentarium erstellt und wirkt als Dozentin bei den Projekten „Zu Gast im Klassenzimmer“ mit.

  • Silke Zieske

    Silke Zieske ist als Lehrerin an der Grundschule Wasbüttel in Niedersachsen tätig. Seit 2003 nimmt sie aktiv am Projekt „Chorklassen in Niedersachsen“ teil und leitet Chorklassen. Im Rahmen dieses Projektes und im Bereich Singen mit Kindern arbeitet sie in verschieden Gremien mit, leitet Fortbildungsveranstaltungen und Workshops und ist Mitautorin des Medienpakets „Chor:Klasse!“ für den Unterricht in Chorklassen. Sie konzipierte und leitet seit 2010 eine Qualifizierungsmaßnahme zur Aus- und Weiterbildung von Chorklassenlehrkräften und hat für das Musikland Niedersachsen Unterrichtsmaterialien zum interkulturellen Musikunterricht erstellt. Bei dem Projekt „Zu Gast im Klassenzimmer“ wirkt sie als Dozentin mit.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.