Workshop

Singst du noch oder dirigierst du schon? Chorleitungsausbildung des Saarländischen Chorverbandes

14. September 2019, 11:30 bis 13:00 Uhr

Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover | E15

(Teil 2/7)

Der Saarländische Chorverband (SCV) widmet sich seit vielen Jahren intensiv der Ausbildung von NachwuchschorleiterInnen. In drei aufeinander aufbauenden Ausbildungsstufen erhalten die TeilnehmerInnen an insgesamt vier Wochenenden und einer Intensivwoche jährlich Einzelunterricht in Dirigiertechnik, Stimmbildung sowie Körperarbeit und stehen in diesen Phasen täglich vor dem Chor. Eines dieser Wochenenden findet 2019 als Schaufensterveranstaltung im Rahmen der chor.com statt. FachteilnehmerInnen können dabei entweder als SängerIn im Chor mitwirken oder auf Wunsch auch selbst vor dem Chor von den DozentInnen gecoacht werden. Neben chorpädagogischen/methodischen Fragen wird der Schwerpunkt vor allem auf Körperhaltung und Gesten und deren Auswirkung auf den Chorklang liegen. Das Repertoire ist unter www.saarlaendischer-chorverband.de/chorleitungsausbildung/ einsehbar. Der Workshop richtet sich an AnfängerInnen und fortgeschrittene DirigentInnen insbesondere im Laienbereich.

 

In Kooperation mit dem Saarländischen Chorverband.

 

 

Dozent/en

  • Bernhard Schmidt

    Bernhard Schmidt absolvierte seine Studien der Schul- und Kirchenmusik (B) sowie Chorleitung in Freiburg und Stockholm. Zu seinen Lehrern zählten hier H. M. Beuerle, A. Eby und M. Schuldt-Jensen. Neben dem Ensemble für Alte Musik Chapelle de la Vigne leitet er unter anderem die Kammerchöre Canta Nova Saar, John Sheppard Ensemble Freiburg und Consonans Zürich. Seit 2013 ist er Verbandschorleiter des Saarländischen Chorverbands und leitet dessen Chorleitungsausbildung (seit 2014 in trinationaler Kooperation mit den Europäischen Chorinstituten Luxemburg und Lothringen). Ein Lehrauftrag an der Musikhochschule Freiburg, Gastworkshops, Veröffentlichungen in Fachzeitschriften sowie Rundfunk- und CD-Produktionen runden seine künstlerische Tätigkeit ab.

  • Stephan Kocheise

    Stephan Kocheise studierte Schulmusik, im Bachelor und Master Dirigieren an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim, unter anderem bei Prof. Georg Grün, Prof. Frieder Bernius und Prof. Harald Jers, sowie Spanisch an der Universität Mannheim. Er leitet Chöre im Rhein-Neckar-Raum, ist Dozent beim Saarländischen Chorverband und als Juror bei nationalen Wettbewerben tätig.

  • Fabian Kühn

    Fabian Kühn studierte Schulmusik mit den Hauptfächern Dirigieren und Schulpraktisches Klavierspiel (Improvisation) an der Hochschule für Musik Freiburg. Seit dem Sommersemester 2019 ist er im Aufbaustudiengang Master Chorleitung bei Prof. Morten Schuldt-Jensen immatrikuliert. Neben dem Studium ist Fabian Kühn Dirigent und Mitglied in zahlreichen Chören und Ensembles.

  • Carina Brunk

    Carina Brunk studierte an der Hochschule für Musik Saarbrücken Musikpädagogik mit dem Hauptfach Klarinette. Nebenbei absolvierte sie die Chorleiterausbildung beim Saarländischen Chorverband und ist seit 2009 im Dozententeam der Chorleiterausbildung tätig. Seit 2017 bekleidet sie auch das Amt der Verbandschorleiterin des Saarländischen Chorverbands. Von 2013 bis 2017 studierte sie an der Hochschule für Musik Saarbrücken Dirigieren mit dem Hauptfach Chorleitung bei Prof. Georg Grün und Orchesterleitung bei Prof. Toshiyuk Kamioka. Sie unterrichtet Klarinette und Musiktheorie an verschiedenen Musikschulen, ist als Dozentin in Orchestern und Chören tätig und arbeitet an mehreren Schulen im Bereich der musikalischen kreativen Praxis. Seit 2013 ist sie Leiterin der Evangelischen Kantorei St. Ingbert.

  • Jean-Philippe Billmann

    Jean-Philippe Billmann studierte Dirigieren am Conservatoire von Metz und an der Hochschule für Musik Freiburg. Weiterhin absolvierte er ein Gesangsstudium am Conservatoire von Colmar und einen Master in Musikwissenschaft an der Straßburger Universität. Er unterrichtet Dirigieren und Chor am Conservatoire von Straßburg und leitet drei Chöre: Exosphère, Filigrane und das Ensemble Vocal du Luxembourg.Jean-Philippe Billmann studierte Dirigieren am Conservatoire von Metz und an der Hochschule für Musik Freiburg. Weiterhin absolvierte er ein Gesangsstudium am Conservatoire von Colmar und einen Master in Musikwissenschaft an der Straßburger Universität. Er unterrichtet Dirigieren und Chor am Conservatoire von Straßburg und leitet drei Chöre: Exosphère, Filigrane und das Ensemble Vocal du Luxembourg.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.