Workshop

Megastarke Mitmachlieder und Bewegungsimpulse für den Kitaalltag

14. September 2019, 11:30 bis 13:00 Uhr

Hannover Congress Centrum | Raum 7/9

Ob beim gemeinsamen rhythmischen Bewegen und Singen oder beim spielerischen Einsatz von Instrumenten – in diesem Workshop lernen die TeilnehmerInnen mit Leonard Hahn und Jennifer Böttcher neue Mitmachlieder und Bewegungsimpulse für den Kitaalltag kennen. Gleichzeitig erleben sie, wie sich der gesamte Körper in das musikalische Erlebnis einbeziehen lässt. Der Workshop richtet sich im Besonderen an ErzieherInnen.

 

In Kooperation mit Schott Music.

 

 

 

 

Dozent/en

  • Jennifer Böttcher

    Als Tochter des Sängers und Gitarristen Bernd Wippich und der Sängerin Freya Wippich wurde Jennifer Böttcher die Musik schon in die Wiege gelegt. Als Kind stand sie bereits auf diversen Kindermusicalbühnen, trat in der ersten Kinder-Hitparade 1984 im ZDF auf und stand für Volker Lechtenbrink als Sängerin im Studio. Anfang der 90er Jahre startete Jennifer Böttcher zusammen mit Nadesha Brennicke als Popduo Charade durch. Das Gesangsprojekt wurde von Stefan Zauner und Aron Strobel von der Band Münchener Freiheit produziert. Mittlerweile arbeitet sie vor allem im Synchronbereich und in der Werbung und war dort unter anderem zehn Jahre lang die „Saturnstimme“. Als Mutter von drei Kindern lag es aus ihrer Sicht nahe, Musik für und mit Kindern zu machen.

  • Leonard Hahn

    Leonard Hahn ist seit 2003 im Bereich der musikalischen Früherziehung tätig und betreut Gruppen in verschiedenen Kindertagesstätten in Hamburg. Als studierter Musiker hat er nicht nur viele verschiedene Instrumente in seinem Repertoire, sondern schreibt seit vielen Jahren auch selbst Texte und Lieder. Eine Vielzahl seiner Werke wurde bereits veröffentlicht. Sein aktuelles Projekt, die „Megastarken Mitmachlieder mit dem Bewegungsbiber“, ist jüngst beim Schott Verlag erschienen.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.