Workshop

Singen in der Schule mit dem chorissimo!-Konzept

14. September 2019, 11:30 bis 13:00 Uhr

Hannover Congress Centrum | Raum 21

Grundschulkinder singen zu wenig? Das neue Schulchorbuch „chorissimo! green“ stellt sich der Herausforderung: ein niedrigschwelliges Buch für das Singen in der Klasse, mit vielfältigen Ideen zu Liederarbeitung, Körpereinsatz, Stimmbildung und instrumentaler Begleitung. Das Buch bietet rund 60 Lieder in verschiedenen Sprachen und richtet sich sowohl an MusiklehrerInnen wie auch an fachfremd Unterrichtende. „chorissimo! green“ (für Grundschule) erschien 2018 als drittes Schulchorbuch der Reihe, nach „chorissimo! blue“ (für gleichstimmigen Chor) und „chorissimo! orange“ (für gemischten Chor). Herausgegeben wurden alle drei Bände von Dr. Klaus K. Weigele und Klaus Brecht in Kooperation mit der Landesakademie Ochsenhausen. Dieser Workshop mit dem Herausgeber und erfahrenden Dozenten Klaus Brecht gibt dabei eine Vielzahl von Impulsen für das Singen in der Schule – von der Grundschule bis zur Sekundarstufe II.

 

In Kooperation mit dem Carus-Verlag.

 

 

Dozent/en

  • Klaus Brecht

    Klaus Brecht war bis 2018 an der Landesmusikakademie Baden-Württemberg seit ihrer Gründung im Jahr 1989 als Akademiedozent tätig. Sein inhaltlicher Schwerpunkt liegt in der vokalen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Darüber hinaus engagiert er sich an der Landesakademie bis heute in den Kursbereichen Chorleitung, Stimmbildung und Musikpädagogik. Er wirkt als Chorleiter und Stimmbildner sowie als Juror in Workshops verschiedener Organisationen, Verbände und Verlage in Deutschland und Europa. Des Weiteren ist er Herausgeber mehrerer Lieder- und Chorbücher.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.

Der Zeitbedarf für das Hochladen der gewählten Dateien mit einer Größe von insgesamt {$CurrentTotalFileSize} wird mit ca. {$FileUploadEstimatedUploadTime} abgeschätzt.