Vortrag

Künstlerische Anwendungsmöglichkeiten der westlichen Obertongesangstechnik

14. September 2017, 17:00 bis 18:30 Uhr

Kongresszentrum Westfalenhallen | Saal 15

Obertongesang ist eine Stimmtechnik, bei der der Höreindruck einer Mehrstimmigkeit durch bewusstes Herausfiltern und Verstärken der im Stimmklang enthaltenen Obertöne erzeugt wird. Dies geschieht über ganz präzise und einzigartige Einstellungen im Mund- und Rachenraum. Es kann unterschieden werden zwischen der Vokalobertongesangstechnik und der Zungentechnik. Die Vokaltechnik ist recht einfach erlernbar (die Obertöne werden durch langsam gesungene Vokalübergänge hörbar gemacht) und somit künstlerisch sehr schnell einsetzbar, unter anderem im Chor. Die Zungentechnik braucht etwas mehr Übung, erzeugt dann aber sehr laute, klare und pfeifende Obertöne. Wenn man zeitgleich zur gezielten Steuerung der Obertöne auch die Grundtöne verändert, handelt es sich um polyphonen Obertongesang. Für alle künstlerisch-technischen Ausprägungen der Obertongesangstechnik gibt es Notations- und Anwendungsmöglichkeiten sowie ein interessantes, aber noch überschaubares Repertoire an (Chor-)Kompositionen. In ihrem Vortrag beleuchtet Anna-Maria Hefele dieses Spektrum künstlerischer Anwendungsmöglichkeiten der westlichen Obertongesangstechnik.

 

Dozent/en

  • Anna-Maria Hefele

    Anna-Maria Hefele ist Sängerin, Obertonsängerin und Musikerin. 2014 schloss sie ihr Studium der Elementaren Musik- und Tanzpädagogik mit Hauptfach Gesang am Carl Orff Institut des Mozarteum Salzburg ab. Seit 2005 beschäftigt sie sich intensiv mit dem Obertongesang. 2014 veröffentlichte sie auf YouTube das virale Video „polyphonic overtone singing“, welches mittlerweile über 10 Millionen Mal aufgerufen wurde. Seither folgten viele TV- und Radioauftritte sowie eine internationale Tätigkeit als Solistin und Musikerin (unter anderem mit dem Kammerchor I Vocalisti, Supersonus, The Lady & The Cat). Daneben wirkte sie bei diversen Zirkus-, Tanz- und Tanztheaterproduktionen mit und bietet Unterricht und Workshops für Obertongesang an.

Ihre Daten werden verarbeitet.

Bitte warten Sie auf die Bestätigungsseite.