Reinhard Wulfhorst

Reinhard Wulfhorst entdeckt mit seinem Musikverlag Edition Massonneau Schwerin vergessene Werke wieder, die in einer besonderen Beziehung zu Mecklenburg-Vorpommern stehen. Damit die Kompositionen unmittelbar den Weg in den Konzertsaal finden, entstehen seine Notenausgaben in Zusammenarbeit mit Ensembles und Solist:innen wie dem Fauré Quartett, der Staatskapelle Schwerin, dem Staatsorchester Stuttgart, der Kammerakademie Potsdam, Sophia Maeno, Daniel Sepec oder Kyra Steckeweh. Neun CDs sowie Rundfunk- und Fernsehproduktionen dokumentieren diese Arbeit. Daneben schreibt und veröffentlicht er auch gerne über die von ihm erforschten Komponistinnen und Komponisten. Hauptberuflich arbeitet er in der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern.


VERANSTALTUNGEN MIT Reinhard Wulfhorst
Reading Session | 
27.09.2024  - 14:30 Uhr
 | Hannover Congress Centrum | Blauer Saal
Mitwirkende:  | ffortissibros  |  Reinhard Wulfhorst