chor.com 2024

Hier trifft sich die Vokalmusikszene!

Vielfalt entdecken, Inspirationen einfangen, neue Ideen entwickeln, in Vokalmusik eintauchen, Leidenschaft erleben: Das ist die chor.com!

Mit Konzerten, Workshops und einem frei zugänglichen Forum lädt der Deutsche Chorverband vom 26. bis 29. September 2024 zum europaweit wichtigsten Treffpunkt der Vokalmusikszene in die UNESCO City of Music Hannover ein.

Seit 2011 hat sich die chor.com zu einer zentralen Plattform für Chorleiter:innen, Chormanager:innen, Musikpädagog:innen, Kirchenmusiker:innen, Verleger:innen, Sänger:innen und alle weiteren an Chormusik Interessierten entwickelt.

Hier informiert man sich über die aktuellsten Trends in der Vokalmusikszene, begegnet sich auf Augenhöhe, inspiriert sich gegenseitig und entwickelt gemeinsam neue Ideen.

Fernab starrer Grenzen vereint die chor.com alle Genres und Sparten und lädt dazu ein, Neues zu entdecken. Die Künstlerische Leitung hat seit 2021 Stephan Doormann inne.

Bei der chor.com 2024 stehen „Auf- und Umbrüche – neue Perspektiven für die Chormusik“ im Zentrum. Deshalb werden zahlreiche Veranstaltungen zu Themen rund um Improvisation, Digitalisierung, neue Konzertformate, neue Konzepte von Chorleitung, neue Chormusik und mehr angeboten.

Als Dozent:innen und Ensembles bei der nächsten chor.com dabei sind beispielsweise Anne Kohler, Lone Larsen, Howard Arman, Ludwig Böhme, Oliver Gies, Frieder Bernius, Jim Daus Hjernøe, María Guinand, Voces8, der schwedische Kammerchor VoNo, der Windsbacher Knabenchor, der Jazzchor Freiburg, Vivid Voices, der Mädchenchor Hannover, die ffortissibros, das Voktett Hannover und viele weitere.

chor.com in Hannover

  • Workshops
  • Masterclasses
  • Konzerte
  • Ausstellermesse

26.-29. September 2024

Hauptveranstaltungsort:
Hannover Congress Centrum

Ticketinfos
Anmeldung zur Fachteilnahme

Für Konzertbesucher:innen gibt es hier Tickets im Vorverkauf.

News

Komponist:innen können noch bis zum 31. August Entwürfe für das Voicelab "Komponieren und Arrangieren" einreichen.

Mehr lesen

Das umfangreiche Workshop- und Konzertprogramm der chor.com ist veröffentlicht und wurde in Hannover bei einer PK vorgestellt.

Mehr lesen

In Kooperation mit der chor.com und dem Carus-Verlag ruft das Voktett Hannover zu Einreichungen für einen neuen Kompositonswettbewerb auf.

Mehr lesen

Bis zum 30. Juni können sich interessierte Chorleiter:innen für die drei Masterclasses Chordirigieren im Rahmen der chor.com bewerben.

Mehr lesen

Forum

Im chor.com-Forum sind alle Interessierten bei freiem Eintritt zu Talks, Präsentationen, Offenen Singen und einem musikalischen Rundumblick im Ausstellerbereich eingeladen. Dort präsentieren internationale Noten- und Musikverlage, CD-Labels, Technikanbieter, Hoch- und Musikschulen, Festival- und Konzertveranstalter, Fachverbände und andere ihre neuen Projekte, Programme und Konzepte.

mehr

Workshops

Das Herzstück der chor.com stellen rund 150 Workshops, Masterclasses und Reading Sessions für alle vokalmusikalischen Genres, Ensembleformen und Leistungsstufen dar. Hochkarätige Künstler:innen und Dozent:innen laden die Fachteilnehmer:innen dazu ein, gemeinsam über den Tellerrand zu schauen und zeigen auf, wie Vokalmusik in Zukunft gestaltet, organisiert, inszeniert und vermittelt werden kann.

mehr

Konzerte

Musik, Musik, Musik! Zahlreiche Konzerte mit hochkarätigen internationalen Ensembles, Solist:innen und Dirigent:innen bringen ganz Hannover während der chor.com zum Klingen. In den Spielstätten und Kirchen der Stadt werden sowohl Fachteilnehmer:innen als auch Konzertbesucher:innen eingeladen, aktuelle Trends und Konzertformate mit unterschiedlichen Genres und Stilen zu entdecken oder auch einfach mal mitzuwippen und mitzusingen.

mehr

Stimmen zur chor.com

Impressionen der chor.com 2011-2021