MASTERCLASS MIT ANDERS EBY UND DEM MIKAELI CHAMBER CHOIR

26. - 29. September 2024, Hannover

Unter der Leitung von Anders Eby bietet die viertägige Masterclass Chordirigieren Chorleiter:innen die Möglichkeit, ihre Dirigierfähigkeiten in allen Aspekten weiterzuentwickeln, ihre Körpersprache zu verbessern, rhythmische Probleme zu lösen, eine tontechnisch kontrollierte Technik zu entwickeln, dynamische Unterschiede für die Sänger:innen deutlich aufzuzeigen sowie Aussprache, Intonation und Interpretation zu verbessern.

Außerdem wird neues und interessantes Repertoire vorgestellt. Die Teilnehmer:innen können das Erlernte direkt zusammen mit dem Mikaeli Chamber Choir erproben, einem Ensemble, das seit 1970 von Anders Eby geleitet wird und die Masterclass als Studiochor begleitet.

Ein Konzert in Hannover, das von den Teilnehmer:innen selbst dirigiert wird, bildet den Abschluss der Masterclass am Sonntag (29. September).

REPERTOIRE

  • Ingvar Lidholm: Canto LXXXI
  • Carl Orff: Vier A-Cappella-Chöre aus “Catulli Carmina”
  • Kristin Warfvinge: Une Charogne
  • Benjamin Britten: Advance Democracy
  • Ildebrando Pizzetti: Due Composizioni Corali
  • Arnold Schönberg: Friede auf Erden

BEWERBUNGEN FÜR DIE AKTIVE TEILNAHME

TEILNEHMER:INNEN

Die Masterclass richtet sich hauptsächlich an Chorleitungsstudent:innen auf Bachelor- oder Masterniveau oder z.B. auch an Kirchenmusiker:innen oder Musiklehrer:innen, die sich weiterbilden wollen. Die Zahl der aktiven Teilnehmer:innen ist auf sechs Personen begrenzt. Ausgewählte Teile der Masterclass werden auch für passive Teilnehmer:innen (Zuhörer:innen) zugänglich sein. 

Die Bewerbung erfolgt online über ein Bewerbungsformular.

Die Masterclass findet in englischer Sprache statt.

Hier finden Sie die Ausschreibung zum Download (PDF).
Hier finden Sie die Ausschreibung in englischer Sprache zum Download (PDF).

KOSTEN

Die Teilnahme wird über das chor.com-Fachteilnehmendenticket (Gesamtticket) für 360 €/ermäßigt 180 € (für Studierende, Schüler:innen und Erwerbslose, Auszubildende, Teilnehmende am Bundesfreiwilligendienst, Wehr- und Zivildienstleistende, Menschen mit Behinderung ab einem GdB von 50 gegen Vorlage eines gültigen Ausweises) abgegolten. Die Gesamttickets gelten für alle Workshops und das Konzertangebot (vorbehaltlich verfügbarer Plätze und nach vorheriger Buchung). Ein Tagesticket berechtigt nicht zur Teilnahme.

Kost und Logis sind nicht im Preis enthalten und müssen eigenständig organisiert werden. Ihr Fachteilnehmendenticket erhalten Sie unter www.chor.com/tickets


Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung bei

  • einen kurzen Lebenslauf (in englischer Sprache)

HIER BEWERBEN:

Zum Bewerbungsformular

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2024. Eine Vorauswahl der Teilnehmer:innen wird bis spätestens Mitte August 2024 getroffen. Am Vorabend der chor.com (Mittwoch, 25. September 2024) wird Anders Eby bei einem Vordirigieren mit dem Mikaeli Chamber Choir vor Ort die Endauswahl der aktiven Teilnehmer:innen des Kurses treffen.

PASSIVE TEILNAHME

Eine passive Teilnahme an den Masterclasses ist für angemeldete chor.com-Fachteilnehmer:innen auch ohne Bewerbung möglich. Die Anmeldung zu einzelnen Zeitslots erfolgt im Rahmen der Workshop-Buchungen, für diese ist der Erwerb eines chor.com-Fachteilnehmendentickets Voraussetzung. 

KONTAKT FÜR RÜCKFRAGEN


Maike Fiedler
Deutscher Chorverband e. V.
Karl-Marx-Straße 145, 12043 Berlin, Deutschland 

projektbuero[at]deutscher-chorverband.de, Tel. 030 847108930

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen:

FAQ